Marina Dietz und Andreas Diebold waren zu Besuch im Tonstudio bei der Produktion eines aktuellen Werbespots.
Anwesende neben dem Techniker: der Aufnahmeleiter A. und der Comedian Benedikt Knöpfle (Künstlername Ben Button).
Protokoll einer Aufnahme:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

A.:
Super, Ben, dass du dir die Zeit genommen hast für den Chef einzuspringen! Der hat einfach zu viel getestet und ist jetzt ganz hei – heiser.

BB:
Klar, den Originalton krieg ich schon hin. Ist das der Text? ( Papier raschelt) Okay.
(räuspert sich, ab jetzt im Werbeton)
Hanftüten von Lachenbacher. Woisch Karle, des tut dir gut.
Was ischn do drinna?
Glückshormone, die wo der Körper selber net macha kaa, dann hosch au koine Probleme mehr. Jedenfalls für a paar Stunda.
(spricht wie abgelesen) He-he-he...Lachenbacher Hanftüten.
( ebenso) Hi-hi-hi, Hanftüten von...( ebenso) He-he-he-he...Lachenbacher...
( zum Aufnahmeleiter:) Gut so?

A.:
Äh, noch nicht so ganz. Hast du schon mal erlebt, wie Bekiffte ohne besonderen Anlass sich einfach freuen, kichern, und dann los lachen für nix und wieder nix? So ungefähr hatten wir uns das vorgestellt.

BB:
( verständnisvoll grinsend) Ahjaah, alles klar.

A.:
Und bitte schnipp doch bei „Glückshormone“ mit dem Feuerzeug, als wolltest du diese blöde Tüte anzünden, das macht es authentischer. Aufnahme die zweite!

BB:
Hanftüten von Lachenbacher. Woisch Karle, des tut dir gut.
(schnippt mit dem Feuerzeug) Glückshormone, die wo der Körper selber net macha kaa, gell, (kurzes fast "unauffälliges" Kichern) Lachenbacher Hanftüten. Dann hosch koine Probleme mehr. Jedenfalls für a paar Stunda. ( Stärkeres Kichern,) Lachenbacher Hanftüten.(mühevoll unterdrücktes Lachen, Stottern,) Ha, Ha, Hanftüten von...( erstes freies Lachen, reißt sich noch einmal kurz zusammen)...Lachen-.., La-chen-ma-cher...
(Prustet los, der Techniker blendet das Gelächter aus)
Gut so?

A.:
(begeistert) Su-per! Und jetzt noch eine, wo du nicht nur anzündest, sondern auch einen satten Lungenzug machst. Können wir?

BB.:
Hanftüten von Lachenbacher. Woisch Karle, des tut dir gut. ( Feuerzeug)
Was ischn do drinna?
Glückshormone, (zieht kräftig) die wo der Körper selber net…
(spontan) Ja pfui Deibl! (hustet, würgt) Hanftüten…tü…Uahh... (würgt stärker und folgenreich)

A.:
Oh mein Gott! Aus! Einen Eimer, schnell!